19 Juni 2007

Mein Berufsverband - AGD

Nachdem ich nun schon einige Zeit in der AGD (Allianz Deutscher Designer) Mitglied bin, habe ich endlich mein kleines Online-Portfolio dort eingestellt. Warum schiebt man nur solche Sachen ewig vor sich her, wenn sie doch so simpel sind...?
Kleines Quiz: mein Name wird auf der AGD Startseite erwähnt. In welchem Zusammenhang? Viel Spaß beim Suchen :-)

Und hier ist noch eine Bildcollage: Gebäude und Bäume freistellen (weiche Auswahlkante 1 Pixel), neuen Himmel hinterlegen, farbig anpassen und eine Galaxie, die so niemals sichtbar wäre einsetzen. Eine künstliche Welt.
Ich speichere solche Arbeiten immer als Arbeitsdokument mit allen Ebenen ab (.psd), damit ich später leichter Veränderungen machen kann. Für den Druck muß es natürlich auf die Hintergrundebene reduziert und in cmyk umgewandelt werden. Gedruckt wird es im Juli auf dem Titel des Magazins »Auf nach Hamburg«.

Und jetzt mache ich endlich Feierabend. Gute Nacht unter heimischen Sternen :-)

Keine Kommentare: