13 September 2013

Buchdesign »Zwei Minuten für die Sprache«

Das Cover und Grundlayout dieses nützlichen Buchs von Lektorin und "Sprachpingel" Juliane Topka habe ich wirklich gern gestaltet. Denn dabei habe ich wieder viel gelernt. Ihren Newsletter hab ich ja schon lange abonniert, aber das eine oder andere nochmal nachzulesen hat mir ganz sicher nicht geschadet ;-) Außerdem ist die Zusammenarbeit mit einem Profi wie ihr ja immer ein Vergnügen.

Über "Zwei Minuten für die Sprache" und zum Newsletter.
Den @sprachpingel findet man auch auf Twitter oder Xing.

Keine Kommentare: