10 Dezember 2010

Weihnachtspost

Draußen liegt Schnee, im warmen Büro brennen Lichter, der Kater schläft auf der Heizung, die Post brachte ein großes Paket inspirierender Fachbücher (Illustration, Bildretusche, Konzertposter, Acryltechniken, Noir Comics, Kunstroman) die ersten Weihnachtskarten trudeln ein ... und ich kümmer mich auch endlich um meine Weihnachtspost. Aber mit dem Glühwein warte ich lieber noch bis abends, sonst landet die rote Tinte nicht nur auf den schönen Karten ...

1 Kommentar:

Konstanze hat gesagt…

besser *is ;-))) *Glühwein
liebe Grüße auf´m/ an´n/ hintern(?) Deich - Konstanze