13 September 2009

Auf der Suche nach unseren kosmischen Ursprüngen

Für die neue ALMA-Show im Planetarium habe ich Flyer, Plakate und Banner gestaltet. Die Premiere fand letzte Woche statt, mehrere Konsule, Komunalpolitiker und Beteiligte waren anwesend. Es gab wunderbare Häppchen, chilenische Weine, Reden und Musik. Nach der Show gab es noch eine Liveschaltung zu Dr. Wild, dem Projekt Manager in den chilenischen Anden, wo die Riesenteleskope (ALMA - Atacama Large Millimeter Array) stehen, um die es ging. Hier sind die Infos zur Show und hier zum Projekt.

Keine Kommentare: