08 August 2007

Illustration Perseidensturm

Jedes Jahr um den 12. August kann man bei sternklarer Nacht den Meteorstrom »Perseiden« beobachten. Der heißt so, weil die Sternschnuppen scheinbar aus dem Sternbild Perseus kommen.
Für die Presse habe ich zur Verdeutlichung diese Illustration gestaltet.

1 Kommentar:

Reingard Gschaider hat gesagt…

Wunderschön! Der Perseidensturm ziert jetzt als Hintergrundbild meinen Bildschirm...