02 November 2006

Plakat - oder am Anfang war das Bild

So starten die meisten Plakatjobs für Konzerte. Es gibt ein paar Fotos zur Auswahl, manchmal auch nur eins, die mehr recht als schlecht für das Thema geeignet sind, und einen Tourtitel. Mal sehen was ich daraus machen kann. Die Musik ist mir bekannt und der Werdegang des Künstlers auch in etwa, d.h. ich muß nicht recherchieren.
Auf den ersten Blick haben diese Fotos für mich wenig damit zu tun, was Georges Moustaki ausmacht und ich muß sehen in wieweit ich sie verändere, stärker mit Schriften arbeite oder zusätzliches zum Tourtitel passendes Material suche. Ich habe mal eine Doku über ihn gesehen, in der er mit Lederkappe auf seinem Motorrad durch Paris düst, aber solche Fotos sind leider nicht zu bekommen.
Ich möchte nicht vierfarbig arbeiten, lieber monochrom oder mit einem Duplexbild, was viel Charme hätte.
Über passende Schriften bin ich mir auch noch nicht im Klaren, sein neues CD Cover hat eine schreckliche Futura light oder so etwas ähnliches. Dafür werde ich meinen nigelnagelneuen Schriftfächer befragen, ein schönes Hilfsmittel.

Keine Kommentare: