08 August 2006

Vorbereitung einer Ausstellung

Heute war ich zu einer Besprechung im Planetarium Hamburg. Es geht darum eine Ausstellung vorzubereiten und meine kreative Meinung ist gefragt. 10 Vitrinen sollen mit Fotos und Stücken aus der langen Geschichte des Planetariums gefüllt werden. Ich habe erst einmal alles fotografiert, um mir am Rechner zu überlegen, wie man es gut präsentieren kann. Donnerstag bin ich wieder vor Ort um die Sachen live zu ordnen.
Die Mitarbeiter, die ich bisher kennengelernt habe, sind alle ziemlich klasse und das Gebäude mit seinen Gängen, Kuppeln, Böden und Winkeln und den meterdicken Wänden ist sehr schön. Von der Aussichtsplattform aus hat man einen wunderbaren Blick über Hamburg.

Keine Kommentare: