24 Oktober 2005

Kein besonders produktiver Arbeitstag

Morgens war noch alles bestens.

Bis sich dann mein neuester Rechner fast kommentarlos verabschiedete ("knister britzel" kam nur vielsagend). Leider mußte er jetzt zum "Apfeldoktor" wo er sich hoffentlich schnell erholt, denn ich konnte ihm trotz spannenden Auseinandernehmens, online Fehleranalyse und Telefonsupport nicht helfen.
Zum Glück ist sein Vorgänger noch ganz motiviert und ich bin eine schlaue Füchsin, die immer ihre Daten extern sichert.
Puh... und einen wichtigen Job habe ich sogar noch letzte Nacht erfolgreich zum Drucker geschickt, sonst hätte ich damit jetzt ein zeitliches Problem bekommen.

Abends war dann fast alles wieder bestens...

1 Kommentar:

Klaus Düll hat gesagt…

Kompliment zu diesem schönen Blog! Ich werde es auf Herz-Blog einbinden, da ich finde, dass es sehr interessant zu lesen ist.

Alles Gute weiterhin!